Donaukreuzer.de

DER Fernsehtipp: Verrückt nach Fluß!
Mit der MS Anesha, Ihrem 'Riverboat' auf der Donau
und der MS Gloria in Frankreich

 

Seit 2010 gibt es "Verrückt nach Meer", die beliebte ARD-Fernsehdoku rund um das Erlebnis Hochsee-Kreuzfahrten aus Sicht von Passagieren und Crew. Seit Herbst 2016 gibt es nun auch "Verrückt nach Fluß", Dabei können Sie in 20 Folgen verfolgen, wie es an Bord eines  Flußkreuzfahrtschiffes auf der Donau und auf der Rhone zugeht und - sofern Sie das erste Mal Urlaub auf dem Fluß machen wollen - ob so eine Schiffsreise auch etwas für Sie sein könnte. Falls Sie eine Folge verpaßt haben: Noch finden sich einige Folgen in der BR-Mediathek

 

Auch wenn es "nur" eine Fernsehserie ist, das Anschauen lohnt sich: Es werden zwei Routen ausführlich beschrieben und eben filmisch-bildlich begleitet, wobei die Donaukreuzfahrt von Passau über Wien bis ganz zum Donaudelta geradezu einer "typischen" Donaukreuzfahrt entspricht (und zwar der langen, also 14tägigen Variante). Es ist also nicht wirklich wichtig, ob Sie mit der Anesha oder einem anderen Flusskreuzfahrtschiff (ein Wortungetüm, vermutlich wird deshalb in der Serie vom Riverboat gesprochen) auf der Donau fahren: Die Donau bleibt die Donau und Wien bleibt Wien, Budapest bleibt Budapest und auch alle anderen Sehenswürdigkeiten bleiben, egal mit welchem Schiff Sie reisen. Insofern ist es sehr schön, daß auch die jeweiligen Zielorte und ihre Sehenswürdigkeiten im Bild gezeigt werden. Da weiß man, auf was man sich freuen kann bei einer eigenen Fahrt!

 

Aber natürlich können Sie auch mit der MS Anesha fahren und hier buchen. Allerdings steht zu befürchten, daß nach Ausstrahlung der Serie gerade dieses neue Schiff (Sie werden sicher über die schönen Kabinen gestaunt haben, die in der Serie gut zu sehen sind!) früh ausgebucht sein wird. Aber die Donaukreuzfahrt ins Glück kann ja auch mit einem anderen Schiff auf dieser Route stattfinden, die Angebote finden Sie über die linke Navigation.

 

Als Alternative gibt es aber ja auch noch die Frankreich-Reisen der MS Gloria (Reiseangebote erscheinen unten), die neben der Anesha als zweites 'Riverboat' in "Verrückt nach Fluß" zu sehen ist. Letztere ist übrigens im Winterhalbjahr auch mal ab Köln auf dem Rhein unterwegs. Eine Gelegenheit zum Kennenlernen?
Als Extra-Service hier auch noch die Fahrten der Elegant Lady, die wg der BR-Reportage "Flußkreuzfahrt durch Bayern" aktuell vermehrt angefragt wird:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang von Donaukreuzer.de        FAQ/Impressum

 

Rheinkreuzer.de


Rhein Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018 August 2018 September 2018 Oktober 2018 November 2018 Dezember 2018 Elbe Havel Oder Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018 August 2018 September 2018 Oktober 2018 Flußkreuzfahrten in D Mosel Main Neckar Oder Flüsse Ausland Amazonas Douro Mekong Rhone Russ. Flüsse Seine Yangtze Linktipps Hafenfeste.de Neue Schiffe 1001-Ferienhaus.de Lastminute-Reisen

 

1001-Last-Minute-Reise.de - der schnelle Preisvergleich

 

Donaukreuzer.de


Riverboat MS Anesha Donau Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018 August 2018 September 2018 Oktober 2018 November 2018 Dezember 2018 Elbe Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018 August 2018 September 2018 Oktober 2018 November 2018 Dezember 2018

Linktipps Hochseekreuzfahrten ab Bremerhaven ab Hamburg ab Kiel ab Warnemünde auch beliebt nach Norwegen ab Antalya ab Barcelona ab Gran Canaria ab Mallorca ab Venedig Extras Weihnachten/Silvester Antarktis Grönland Karibik + AIDA Transatlantik Weltreisen Impressum Sie haben Fragen?

 

          1001-Kreuzfahrt auf Seereisen-online.de